schauinsland-reisebüro Nürnberg Nürnberg

nuernberg@schauinsland-reisebuero.de
Flughafen Nürnberg
Abflughalle 2 - Empore 1.Stock
90411 Nürnberg

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 12:00 - 14:00 Uhr

Unser Team

Egal ob Sie eine klassische Pauschalreise, Kreuzfahrt buchen oder eine Bausteinreise zusammenstellen lassen möchten, bei uns haben Sie viele Möglichkeiten, Ihren Traumurlaub zu buchen.

WIR FREUEN UNS AUF SIE !

Tülay Demirtas

Reiseberaterin

Schon immer fand ich es spannend, andere Länder und Kulturen kennenzulernen und arbeite seit mittlerweile 13 Jahren in der Tourismusbranche.

Meine Spezialgebiete sind Nah – und Fernreisen (vor allem Ost-Asien) und Gruppenreisen.

Von den atemberaubenden Sehenswürdigkeiten in Andalusien bis hin zu den Traumstränden von Zanzibar – ich freue mich, Ihnen Ihre Urlaubsträume zu erfüllen.

Kommen Sie vorbei – ich berate Sie gerne!

Murat Tasbolat

Thailand(TH)

Thailand - Bangkok und Phuket

Reisedatum: 05.12.2020 - 05.12.2020
Die Anreise nach Thailand, genauer gesagt nach Bangkok, kann entweder Nonstop mit Thai Airways erfolgen oder Sie nehmen z.B. Emirates über Dubai. Dort erhalten Sie komfortable Sitze, Top-Verpflegung und ein sehr gutes Entertainment Programm - da kann sich der kleine Zwischenstopp durchaus lohnen. Thailands Hauptstadt ist immer eine Reise wert. Moderne Hochhäuser bestimmen die Skyline, dazwischen bieten Einkaufszentren und Straßenmärkte alle Arten von Souvenirs an. Aber Vorsicht! Viele Produkte sind Fälschungen, vor allem bei Seide und Markenwaren.Zahlreiche Tempel, der Königspalast, Chinatown und der gemächlich dahin fließende Menam Chao Phraya mit den Klongs (Wasserstraßen, früher galt Bangkok als das Venedig Asiens) lassen einen Einblick auf das Bangkok früherer Zeiten zu. Die Garküchen bieten gute und günstige Gerichte für den hungrigen Urlauber an.Abends kann man bei einer Dinner Cruise (Dauer ca. zwei Stunden) bei leckerem Essen und Trinken den Fluss entlang fahren und Bangkok bei Nacht erleben. Sehr zu empfehlen ist auch ein Ausflug zu dem Floating Market (schwimmender Markt). Die hier angebotenen Artikel unterscheiden sich nicht unbedingt von denen in Bangkok, allerdings kann man alles per Boot einkaufen und man sieht sehr eindrucksvoll, wie die Menschen hier leben.Nicht weit davon entfernt, ist auch der berühmte folding umbrella market.Hier hat sich der Markt bis auf die Gleise ausgebreitet und muss bei Zugeinfahrt regelmäßig Platz machen – dieses Spektakel muss man mal erlebt haben!Nach erlebnisreichen Tagen in Bangkok, kann man beispielsweise seinen Badeaufenthalt auf Phuket verbringen. Für einen Erholungsurlaub an einem ruhigeren Strand, ist der Nai Yang Beach, ein schöner flach abfallender Sandstrand mit vorgelagertem Riff, sehr schön. Dieser liegt im Sirinat Nationalpark und ist nicht weit vom Flughafen entfernt.Wer es quirlig mit vielen Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten bevorzugt, sollte am Patong Beach wohnen, oder zumindest mal einen Ausflug dorthin machen.  Taxi bzw. Tuktuk Kosten sind auf Phuket sehr viel teurer, als im Vergleich zu Bangkok.Selbstverständlich gibt es auf Phuket noch mehr schöne Strände und Sehenswürdigkeiten.Obwohl auch in Thailand die Preise in touristischen Gebieten gestiegen sind, lohnt es sich immer noch, im Hotel nur Frühstück zu buchen. Das Abendessen kann man in den direkt am Strand liegenden Restaurants bei einem schönen Sonnenuntergang genießen.Ob Thailändische oder Europäische Küche, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.Sind Sie auch auf den Geschmack gekommen?Dann kommen Sie mich doch gleich im Büro besuchen – gerne gebe ich Ihnen noch viele weitere Geheimtipps!
Alle Reiseberichte