Norwegens Küsten entdecken

Norwegen(NO)

Eins meiner schönsten Reiseerlebnisse, war meine diesjährige AIDA Kreuzfahrt mit AIDA prima entlang der norwegischen Küste.  Mit dieser Reise ging ein Traum für mich in Erfüllung.

Schneebedeckte Berggipfel, grüne Täler und Berge sowie endlose Wasserfälle und glasklare Seen, prägen diese einzigartige Landschaft.

Auf dieser Kreuzfahrt machten wir einen Stopp in den Häfen Nordfjordeid, Alesund, Bergen und Eidfjord.

Der kleine Ort Nordfjordeid liegt in unmittelbarer Nähe des tiefsten Binnensees Europas
dem „Hornindalsvatnet“. Als Ausflugstipp empfehle ich eine Fahrt zum Geirangerfjord oder
eine Wanderung zum berühmten Briksdal Gletscher. 

Nicht Bergen oder Oslo, sondern Alesund. Die märchenhafte Stadt gilt als schönste Stadt Norwegens und wird geprägt durch Ihre Jugendendstil-Architektur. Die Stadt ist auf mehreren Inseln verteilt, die durch Brücken und Tunneln miteinander verbunden sind. Da die Kreuzfahrtenschiffe direkt in der Innenstadt anlegen, empfehle ich einen Ausflug zum Berg Aksla. Von Ihm aus hat man den schönsten Blick auf die Stadt und auf die Fjorde. Wir haben uns im Anschluss noch für einen Stadtspaziergang entschieden, bei dem man die einzigartige Architektur noch einmal auf sich wirken lassen kann.    

Bergen, auch als regenreichste Stadt bekannt, war für mich das absolute Highlight dieser Tour.
Die Stadt ist problemlos an einem Tag zu Fuß kennenzulernen. Als Tipp empfehle ich eine Fahrt
mit der Floibahn auf den Mount Floin sowie einen Spaziergang durch das Hanseviertel Brygge bekannt durch seinen bunten Holzhäuser. Ein absolutes Muss ist auch ein Besuch auf dem Fischmarkt
Fisketorget. Nirgendwo gibt es frischeren Fisch wie hier!


Das kleine Örtchen Eidfjord mit weniger als 1000 Einwohnern versprühte noch einmal den Charme Norwegens. Die Schiffe machen direkt gegenüber der Touristeninformation des Ortes fest, sodass
man ohne Probleme den Ort zu Fuß, aber auch die Umgebung bei einem Ausflug erkunden kann. 

Wir haben uns für eine ca. ein-stündige-Tour mit der Bimmelbahn dem Trollzug entschieden. Dieser
verkehrt in und um das Zentrum Eidfjords inklusive Fotostopp. Aber auch Wanderungen und Kajaktouren sind sehr beliebt.

Für mich war es eine der schönsten Kreuzfahrten, da die Landschaft jeden in Ihren Bann zieht.

Reisebericht geschrieben am 21.08.2019

Claudia Gruschke

Büroleitung
Meine Reiseberichte
Alle Reiseberichte

schauinsland-reisebüro Oldenburg

0441 - 219 889 16

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag: 10:00 - 19:00 Uhr