Wo soll es hingehen?

Unsere Filialen

schauinsland-reisebüro Leonberg

Leonberg
leonberg@schauinsland-reisebuero.de
LEO-Center
Leonberger Str. 98 -108
71229 Leonberg
Termin vereinbaren Mehr

schauinsland-reisebüro Ludwigshafen

Ludwigshafen
ludwigshafen@schauinsland-reisebuero.de
Rhein-Galerie
Im Zollhof 4
67061 Ludwigshafen
Termin vereinbaren Mehr

schauinsland-reisebüro Hannover-Langenhagen

Langenhagen
hannover@schauinsland-reisebuero.de
Flughafen Hannover
Reisemarkt Abflughalle C
30855 Langenhagen
Termin vereinbaren Mehr

schauinsland-reisebüro Düsseldorf City ehemals Flughafen Düsseldorf

Düsseldorf
duesseldorf@schauinsland-reisen.de
Mittelstraße 7
40213 Düsseldorf
Termin vereinbaren Mehr

Reiseerfahrungen von Insidern

Von verschiedenen Reisen rund um die Welt berichten unsere Reiseexperten, welche Erfahrungen Sie gemacht haben. Jede Reise ist ihre Erzählung wert und inspiriert vielleicht auch Sie für ein nächstes Urlaubsziel!
Sprechen Sie uns an, wir sind Ihnen gern behilflich.

Mehr von unserem Blog
Urlaub in Zeiten von Corona auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst – eine Halbinsel in Mecklenburg Vorpommern
22.02.2022

"Bitte beachten Sie, dass die in dem Reisebericht aufgeführten Einreisebestimmungen, Angaben zum Impfstatus oder auch Covid 19 Testnachweise, nur zum Reisezeitpunkt entsprechende Gültigkeit hatten. Über die aktuellen Einreisebestimmungen und Vorgaben zum Reiseziel, beraten wir Sie gerne!"Im Sommer habe ich die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst kennengelernt und war von der Vielfalt begeistert.Nordwestlich von Ahrenshoop erstreckt sich etwa bis zum nördlichsten Punkt der Halbinsel, dem Darßer Ort, der sogenannte Weststrand. Der feinsandige Strand grenzt direkt an den Darßer Urwald und bietet auf etwa 14 Kilometern Länge eine ganz besondere Atmosphäre mit urwüchsiger Schönheit und Natürlichkeit. Hier entdeckt man wilde Pflanzen, umgestürzte Bäume und naturbelassene Dünen. Naturliebhaber können auf der Halbinsel einen weiteren Höhepunkt erleben, die Sundischen Wiesen. Durch die frühere Zugehörigkeit zu Stralsund bekam dieser Teil der Halbinsel seinen Namen. Sehr zu empfehlen ist die Wanderung zur Hohen Düne.Neben der wunderschönen Natur hat die Halbinsel auch eine Vielzahl von Orten zu bieten, das romantische und malerische Dorf Born. Der Künstlerort Ahrenshoop mit seinen Kunstkaten. Prerow mit seinem wunderschönen Sandstrand, der langen Seebrücke und den Geschäften und Restaurants. Ein umfangreiches Kulturprogramm, sowie aktive Erholung mit vielfältigen Sportangeboten am Zingster Sportstrand runden das Urlaubserlebnis in Zingst ab. Zwischen Seebrücke und Hafen sorgen zahlreiche Restaurants für das leibliche Wohl, die nach einem Bummel entlang der schönen Flaniermeile, zum gemütlichen Verweilen einladen.Sind Sie neugierig geworden? Dann kommen Sie sehr gerne vorbei und ich gebe Ihnen gerne noch weitere Tipps.

Urlaub in Zeiten von Corona auf dem Flusskreuzfahrtschiff 1A Vista
22.02.2022

"Bitte beachten Sie, dass die in dem Reisebericht aufgeführten Einreisebestimmungen, Angaben zum Impfstatus oder auch Covid 19 Testnachweise, nur zum Reisezeitpunkt entsprechende Gültigkeit hatten. Über die aktuellen Einreisebestimmungen und Vorgaben zum Reiseziel, beraten wir Sie gerne!"Am 09.12.2022 ging die Reise auf dem Rhein los.Die Reise ging ab/bis Köln am Konrad-Adenauer-Ufer los.Als Kölnerin hatte ich gar kein Problem mit der Anreise, aber auch nicht Kölner kommen gut zum Schiff.Der Bahnhof Köln liegt fußgängig 10 Minuten entfernt, und es werden auch Transfer angeboten z.B. mitdem Bus aus anderen Orten.Ab 14:00 Uhr konnte man an Bord. Zur jetzigen Zeit (Corona) wurde als erstes nach den Impfnacheisengefragt, sowie den Pässen und es wurde direkt Fieber gemessen.Auf allen Schiffen gilt die 2G Regel!!!!!An der Rezeption bekam man seine Schlüsselkarte für die gebuchte Kabine und wurde dorthin begleitet.Die Koffer blieben an der Rezeption stehen und wurde dann auf die Kabine gebracht.Es gibt drei verschiedene Decks: Hauptdeck / Doppelkabine mit Bullauge, Mitteldeck / Doppelkabine mit franz. Balkon,und Oberdeck / Doppelkabinen und Suiten mit franz. Balkon.Alle Kabinen sind natürlich Außenkabinen. Sie sind 14qm groß, haben alle Doppelbetten, ein Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage und Safe.Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck haben zudem bodentiefe Panoramafenster zum öffnen (franz. Balkon).Die Suiten sind ca. 20 qm groß und haben noch zusätzlich eine Sitzecke und ein größeres Marmorbad.Das Restaurant ist sehr ansprechend eingerichtet. Bevor man ins Restaurant kommt stehen Desinfektionsspender und jeden morgenwird Fieber gemessen. Man hat während der Reise immer den selben Tisch.Morgens gibt es ein Frühstücksbuffet (es liegen am Buffet Einweghandschuhe, die man tragen muss). Für das Mittagsessen,sowie das Abendessen, bekommt man bei Frühstück eine Menükarte um zu wählen. Es gibt immer eine Vorspeise, eine Suppe,ein Hauptgericht (Fleisch, Fisch oder Vegetarisch) und Nachtisch.Mittags hat man auch die Möglichkeit nicht im Restaurant zu essen, sondern im Panoramasalon. Dort gibt es dann diverseKleinigkeiten. Kaffee und Kuchen wird dort auch serviert.Im Panoramasalon kann man die Fahrt auf dem Fluss sehr genießen, auch wenn nicht so schönes Wetter ist und man nicht aufdas Sonnendeck kann. Abends finden dort oft kleine Veranstaltungen statt und jeden Abend gibt es Livemusik.Auf dem Sonnendeck kann man die Fahrt auch genießen, egal ob auf den Liegestühlen oder in den Sitzgruppen. Auch hier wird man mitGetränken bedient.Es werden vor Ort diverse Ausflüge in Gruppen angeboten, oder aber man kann die Städte, dort wo angelegt wird, auf eigene Faust erkunden.Bei allen Schiffen von 1AVista Reisen gibt es ALL INKLUSIVE von 08:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Dies beinhaltet Hausweine, Fassbier, Softdrinks, Säfte undMineralwasser etc. . Nur ausgewählte Getränke und Cocktails müssen bezahlt werden.Was mir wie immer wieder aufgefallen ist, ist das sehr freundliche Personal.Ich hoffe, hiermit einmal einen kleinen Einblick auf einer Flusskreuzfahrt bieten zu können.